Malariafreie Safari Südafrika

Susanne

Susanne

Reiseexpertin Südafrika

Gerade Familien mit Kindern fragen sich oft, ob malariafreie Safaris in Südafrika möglich sind. Aber natürlich! Südafrika ist das perfekte Land um deinen Safaritraum zu erfüllen, ohne jegliche Sorgen um Malaria etc. Wir zeigen dir wo und was zu beachten ist.

Der weltbekannte Krüger Nationalpark ist ja leider je nach Jahreszeit ein Risikogebiet für Malaria. Aber keine Sorge, es gibt sie: die malariafreie Safari in Südafrika! Gerade auch für Familien mit kleinen Kindern oder Reisenden die keine Malaria -Prophylaxe einnehmen dürfen / können! Wo genau, zeigen wir euch gerne:

1. Addo Elephant National Park - malariafreie Safari an der Garden Route

An der beliebten Garden Route liegt der Addo Elephant Park. Dieser Nationalpark unweit von Port Elizabeth (das heute Gqeberha heißt) ist einer der bekanntesten Nationalparks für eine malariafreie Safari in Südafrika. 

Man kann dort im Park in den Camps von San Parks übernachten oder für etwas mehr Luxus in einer Luxuslodge. Die meisten unserer Kunden entscheiden sich für eine Lodge ausserhalb des Parks, da die Auswahl größer und für jedes Preisniveau etwas dabei ist.  Safari im Addo kann entweder im Self-Drive mit dem eigenen Auto gemacht werden (in allen Nationalparks Südafrikas darf man mit dem eigenen Auto durchfahren) oder in einem geführten Game Drive mit einem erfahrenen Ranger. 

Der Addo hat keine Big 5, dafür eine unglaubliche Anzahl an Elefanten! Wer diesen Dickhäutern mal ganz nahe kommen möchte ohne sich Sorgen wegen Malaria zu machen, ist in diesem Park genau richtig. 

2. Private Game Reservate um Port Elizabeth (Gqeberha)

Für alle die eine malariafreie Safari an der Garden Route suchen, git es neben dem Addo Elephant Park es auch noch eine Vielzahl an privaten Safari Reservaten. Unter anderem Amakhala, Kariega und Shamwari, um nur einige zu nennen. 

Alle diese privat geführten Reservate haben die Big 5. Es gibt eine Vielzahl an Unterkunftsmöglichkeiten – ob im Safarizelt oder in einer Lodge mit Blick aufs Wasserloch. Auch für Kinder gibt es oftmals ein Kinderprogramm unterm Tag, damit auch ja niemals Langeweile aufkommt.  

Das Tolle an privaten Game Lodges ist, dass man das richtige Bush Feeling erleben kann und von vorne bis hinten verwöhnt wird. Mahlzeiten sind inklusive, man geht Morgens und Abends mit einem erfahrenen Ranger auf die Pirsch. Teilweise auch mit Boot oder zu Fuß. Ideal für alle die Luxus und das richtige Südafrika Safari Gefühl suchen. 

3. Pilanesberg Nationalpark - beste malariafreie Safari um Johannesburg

Der Pilanesberg Nationalpark hat alles was man sich wünscht: er liegt nur ca 2.5 Stunden Fahrt von Johannesburg aus entfernt in der North West Province des Landes. Es gibt die Big 5 und er zählt zu einem unserer Lieblingsparks für eine malariafreie Safari in Südafrika. 

Die Landschaft mit einem Mix aus Lowveld und Kalahari weckt richtiges Bush-Feeling. Sichtungen von Löwen und Leoparden sind nicht selten und es leben Nilpferde im Wasserloch. Zudem gibt es gibt über 360 Arten von Vögeln und eine Vielzahl an Antilopen.

Der Pilanesberg Nationalpark sowie der Nordosten Südafrikas, hat vorallem im südafrikanischen Winter die besten Tiersichtungen. Von Juni – September ist dort Trockenzeit und die Tiere kommen zu den Wasserlöchern. 

Auch hier kann man Safari mit dem eigenen Auto machen. Empfehlenswert sind jedoch immer geführte Game Drives. Die Ranger kennen den Park wie ihre Westentasche und wissen meist genau, wo sich die Tier aufhalten. Um und im Pilanesberg liegen einige wunderbare Luxuslodges bei denen man verwöhnt wird und alle Safaris inklusive sind. Für das kleinere Budget gibt es aber auch ein Rest Camp und Campingmöglichkeiten. 

Gerne beraten wir, was die beste Option für eure Reise ist! Schreibe uns einfach hier.

4. Madikwe Game Reserve - der Geheimtipp

Ebenfalls im Norden, an der Grenze zu Botswana liegt ein richtiger Geheimtipp: Das Madikwe Game Reserve. Jeder der einmal dort war, schwärmt für Jahre davon!  Das Beste: es ist ebenfalls ideal für eine malariafreie Safari in Südafrika! 

Das Madikwe Game Reserve liegt 4,5 Stunden Fahrt von Johannesburg entfernt direkt an der Grenze zu Botswana. Die Landschaft ist daher trocken und besonders beeindruckend. Der Madike ist bekannt für seine African Wild Dogs Sichtungen – diese sind besonders rar und selten zu sehen in anderen Parks. 

Madikwe ist besonders geeignet für Reisende die schon einmal in Südafrika waren und etwas Neues sehen möchten. Sowie jeder der exklusive Luxusssafari liebt – man kann hier auch eine Fly-in-Safari unternehmen und mit dem Flugzeug einfliegen! Man hat die Qual der Wahl zwischen einmaligen Luxuslodges mit hochwertigen Service. 

5. Welgevonden Game Reserve - Off the beaten track

Mitten im Waterberg Ecosystem in der Region Limpopo liegt das malariafreie Welgevonden Game Reserve. Auf dem 37.000 Hektar großen, privaten Reservat befinden sich Lodges für jede Art von Reisenden : Familienfreundlich bis Flitterwochentauglich. 

Auch hier kann man bei einer malariafreien Safari die Big 5 entdecken. Da die Fahrzeuge die auf dem Reservat erlaubt sind , limitiert sind hat man immer das Gefühl man ist alleine mitten im Bush. Ein tolles Safarierlebnis! 

Und haben wir schon erwähnt, dass das Welgevonden Game Reserve auch nur 2,5 Stunden von Johannesburg entfernt ist? Man kann es auch wunderbar mit weiteren Stopps in Limpopo und dem Norden Südafrikas verbinden.  Ebenso ist es ideal für alle, die nicht viel Zeit haben und trotzdem unweit von Johannesburg auf Safari gehen möchten.

Du kannst dich nicht entscheiden? Wir beraten dich gerne!

Das könnte dich auch interessieren:

Baumhaus Lodge in Südafrika

Safari in einer Baumhaus Lodge in Südafrika – Ein wahr gewordener Kindheitstraum! Wir haben genau dies in einer tollen, familienfreundlichen Lodge am Krüger erleben können!

Krüger Nationalpark mit Kindern

“Einmal auf Safari im berühmten Krüger Nationalpark mit der ganzen Familie! Wer träumt nicht davon? Ich war mit meiner sechsjährigen Tochter vor Ort und teile gerne mit euch unsere besten Tipps!”

Malariafreie Safari Südafrika

Gerade Familien mit Kindern fragen sich oft, ob malariafreie Safaris in Südafrika möglich sind. Aber natürlich! Südafrika ist das perfekte Land um deinen Safaritraum zu erfüllen, ohne jegliche Sorgen um Malaria etc. Wir zeigen dir wo und was zu beachten ist.