Reise nach Kapstadt - Winelands

Kultur und Genuss – eine kulinarische Reise nach Kapstadt

Dauer: 9 Nächte

Regionen: Kapstadt, Hermanus und Weinregion

Reiseart: Selbstfahrer Rundreise

Preis: Auf Anfrage

Highlights der Rundreise

  • Cape Malay Kochkurs
  • Food Tour durch Kapstadt
  • private Weintour in Hemel en Aarde
  • Wineblending 
  • Wine Tram in Franschhoek

Programm

1. Stop: 3 Nächte Kapstadt

Herzlich Willkommen in der Mutterstadt – in der einst alles begann.

Während deines Kapstadt Aufenthaltes erprobst du die Cape Malay Küche auf ganz besondere Art. Unter anderem nimmst du im kunterbunten Bo-Kaap, an einem Kochkurs teil. Du lernst wie man ein Masala zusammen mischt und wie man Chicken Curry, Rootis, Samoosas und Daaltijes präpariert. Der Kurs endet mit einem herrlichen 2-Gänge Menü.

 

Wer nach diesem herzhaften Mittagessen auf den Geschmack gekommen ist, kann optional in der Three Boutique Unterkunft am Abend ein 3-Gänge Menü der Cape Malay Küche zu sich nehmen. Als weitere optionale Alternative befindet sich das Aubergine Restaurant in der Nähe. Hier kannst du testen, was ein Deutscher Sternekoch in Kapstadt so kann!

Am Folgetag nimmst du an einer zu Fuß geführten Tour durch Kapstadt teil. Entdecke die historische Esskultur in den Stadteilen De Waterkant, Greenpoint, Seapoint & Waterfront: ein Mosaik von internationalem Einfluss.

Nicht zuallerletzt hat Kapstadt vor Allem am Wochenende tolle Märkte mit einem Großaufgebot an kulinarischen Köstlichkeiten zu bieten. Sprich uns einfach an und wir verraten dir unsere Lieblingsmärkte in der Kap Metropole.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück, 1x Mittagessen (Cape Malay Kochkurs)

Unterkunft: The Three Boutique Hotel

Im Zentrum von Kapstadt erwartet dich das Three Boutique Hotel mit Pool und schattigen Patio. Von der Dachterasse aus kann man den  Panoramablick auf den Tafelberg sowie die Berge Devil’s Peak, Lions Head und Signal Hill genießen.

Die Zimmer sind elegeant und modern eingerichtet. Ein idealer Stop um Kapstadt zu erkunden.

Weiter gehts 

2.Stop: 2 Nächte Hemel-en-Aarde Valley und Hermanus

Der nächste Stop deiner Reise nach Kapstadt und Umgebung ist der kleine Küstenort Hermanus an der so genannten Whale Coast. Dort besuchst du auf einer privat geführten Tour, das Hemel en Aarde Valley.
Direkt übersetzt aus dem Afrikaans bedeutet dies “Himmel und Erde” und, für diejenigen, die dort leben, wird das Tal tatsächlich oft als “Himmel auf Erden” beschrieben. Dank deines Guides, der dich von Weingut zu Weingut fährt, musst du den Wein bei der inkludierten Verkostung nicht mehr ausspucken. Wohl bekommt’s! Aber es erwatet dich noch mehr!

Die Südafrikaner lieben Ihr Fleisch. Eine der beliebten Freizeitaktivitäten ist daher das Braai. Die hiesige Variante des Grillens darf natürlich nicht fehlen und ist als ein traditionelles Abendessen für dich inkludiert. Probiere die südafrikanische Version der Bratwurst, die ‚Boerewors‘, Wildfleisch (nach Verfügbarkeit), Steak, Mieliepap, Sosaties und noch einiges mehr.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück, 1x Braai

Unterkunft: Auberge Burgundy

Auberge Burgundy ist ein charmantes Boutique-Hotel im provenzalischen Stil, zentral an der Strandpromenade von Hermanus gelegen, mit Blick auf den malerischen Alten Hafen und die spektakuläre Walker Bay, die für ihre natürliche Schönheit und Walbeobachtung bekannt ist.

Fußläufig vom wunderschönen Cliff Path entfernt, von dem man mit etwas Glück zur richtigen Jahreszeit aus Wale sehen kann. Auch Restaurants und Shops sind direkt um die Ecke. 

 

Weiter gehts 

3.Stop: 2 Nächte in der Weinregion um Robertson

Die nächste historische Weinperle auf deiner kulinarischen Reise ist Robertson. Mit atemberaubendem Panoramablick auf die fruchtbaren Weinberge und die Langeberg-Bergkette, übernachtest du hier auf dem Excelsior Weingut inklusive 3-Gänge Abendessen und Wein. Zudem wird in unmittelbarer Nähe auf dem Van Loveren Weingut eine Käse – und Weinverkostung für dich vorbereitet. Optional empfehlenswert ist auch ein Bootsausflug auf dem Breede River. Hierzu kann man sich beim Viljoensdrift Weingut einen köstlichen Picknick-Korb zusammenstellen lassen.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück, 2 x Abendessen

Unterkunft: Excelsior Wine Estate

Das Excelsior Manor Guesthouse bietet luxuriöse Unterkünfte im Herzen des Robertson Wine Valley auf einer bewirtschafteten Weinfarm.

Das Cape Dutch Revival Manor, einst ein Familienhaus, wurde liebevoll restauriert und bietet eleganten Komfort und Gelassenheit sowie persönliche Gastfreundschaft. Es gibt neun klassisch eingerichtete Schlafzimmer mit eigenem Bad, von denen eines behindertengerecht ausgestattet ist.

Sommertage können Sie neben dem tiefblauen Swimmingpool verbringen, der auf einer erhöhten, aber uneinsehbaren Holzterrasse an der Südseite des Hauses liegt. Genießen Sie einen atemberaubenden Panoramablick auf die Weinberge und die Langeberg-Bergkette.

Weiter gehts 

4.Stop: 2 Nächte in Franschhoek mit Weinbahn und Herstellung

Die letzte Station deiner Reise nach Kapstadt und Umgebung führt dich nach Franschhoek. Hier nächtigst du auf dem Rickety Bridge Weingut. Während deines Aufenthaltes ist eine Weinverkostung von 5 verschiedenen Sorten, wie auch eine Tour durch die Weinkeller inkludiert. Bring deine Liebe zum Wein bei einem interaktiven Wine Blending-Erlebnis vor der Kulisse von Weinreben und der Berge Franschhoeks auf die nächste Ebene.

Rickety Bridge ist nicht nur optimal gelegen um den malerisch schönen Ort Franschhoek zu erkunden, sondern liegt auch direkt auf der Route des Hop-on-Hop-off Weinzuges. Nutze als weiteren Höhepunkt dein Tagesticket für diesen Zug um die folgenden Weingüter zu erkunden: Mont Rochelle, La Lude, La Bri, La Bourgogne, Holden Manz, La Couronne und Grande Provence. Als Option für das Mittag- und Abendessen kann man aus einer umfangreichen Liste von exquisiten Restaurants wählen.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Unterkunft: Rickety Bridge Wine Farm

Das Rickety Bridge Wine Estate liegt 3 km vom renommierten Dorf Franschhoek, der Lebensmittel- und Weinhauptstadt Südafrikas, entfernt und schmiegt sich an einen Hügel mit Blick auf Weinberge und die majestätischen Wemmershoek-Berge. Es ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt, um die Weinregion Südafrikas zu erkunden.

Die Geschichte dieses Weinguts reicht bis ins Jahr 1694 zurück, als Rickety Bridge ursprünglich Teil von La Provence war, einer der ersten sieben französischen Hugenottenfarmen in Franschhoek. Heute beherbergt das Anwesen ein modernes Weingut, ein Restaurant im Bistro-Stil, luxuriöse Unterkünfte und eine ländliche Hochzeits- und Veranstaltungsstätte.

INKLUDIERT

  • Tourismussteuer
  • Reiseunterlagen
  • Begrüßung am Flughafen (Deutsche Repräsentanz)
  • Frühstück
  • Cape Malay Kochkurs inkl. Mittagessen
  • Geführte Food Tour zu Fuß durch Kapstadt
  • privat geführte Tour der Hemel en Aarde Weinroute inkl. Weinproben
  • 1x Braai
  • 2 x Abendessen auf dem Excelsior Weingut
  • 1 x Käse – und Weinverkostung im Van Loveren
  • Weinverkostung, Wineblending und Kellertour im Rickety Bridge
  • 1 x Ticket für Weinbahn
  • Mietwagen der Kategorie Toyota Corolla (oder gleichwertig) mit zweitem Fahrer &  inklusive unbegrenzter Kilometer, Vertragsgebühr und Vollkasko
  •  

EXKLUDIERT

  • Internationale Flüge oder Inlandsflüge
  • Nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke
  • Nicht angegebene Weinverkostungen
  • Optionale Aktivitäten
  • Persönliche Extras, wie z.B. Telefongespräche, Wäscherei, Trinkgelder etc.
  • Reiseversicherung
  • Extras für Mietwagen (siehe Mietwagenbedingungen)
  •  

Teile diese Tour doch mit deinen Mitreisenden!

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp

Fernweh?

Steht Dein Reiseziel fest, aber Du zögerst wegen der unsicheren Lage des Reiseverkehrs?

Wir haben die Lösung gefunden, damit Du unbeschwert planen kannst. Bis zu 30 Tage vor Anreise, kannst du vom Vertrag zurücktreten oder kostenlos umbuchen.